Presse für besoffene Hasel

Am 5. Mai erschienen Bilder und Text von Holger Hackendahl. Vielen, lieben Dank für den ausführlichen Artikel, den der Hanauer Anzeiger ein paar Tage später ebenfalls abgedruckt hat!

Außerdem großen Dank an Herrn Jaksch von den Straßenmeisterei und die Herren Rippert und Marschall vom Hanauer Ordnungsamt, die sich extra Zeit für den Ortstermin genommen hatten, um die Situation zu bewerten und daraufhin ihr Einverständnis für den Aufbau der Installation erteilt haben! Und natürlich der Stadt Hanau, dem Kulturdezernenten Martin Hoppe und Hessen Forst für die freundliche Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.